Статья:

BILDUNG DER FÄHIGKEIT DER FRÜHEN BERUFSBERATUNG BEI VORSCHULKINDERN

Журнал: Научный журнал «Студенческий форум» выпуск №8(231)

Рубрика: Педагогика

Выходные данные
Semikopenko E. BILDUNG DER FÄHIGKEIT DER FRÜHEN BERUFSBERATUNG BEI VORSCHULKINDERN // Студенческий форум: электрон. научн. журн. 2023. № 8(231). URL: https://nauchforum.ru/journal/stud/231/124092 (дата обращения: 27.02.2024).
Журнал опубликован
Мне нравится
на печатьскачать .pdfподелиться

BILDUNG DER FÄHIGKEIT DER FRÜHEN BERUFSBERATUNG BEI VORSCHULKINDERN

Semikopenko Ekaterina
Belgorod State National Research University, Russland, Belgorod

 

Derzeit wird die Ausrichtung von Vorschulkindern in der Welt der Berufe und in der Arbeit von Erwachsenen als eine wesentliche Voraussetzung für ihre umfassende, vollständige Entwicklung angesehen. Eine der Prioritätsrichtungen der Bildungsentwicklung des Gebiets Belgorod ist die frühe Berufsberatung von Vorschulkindern. Im Rahmen eines kommunalen Projekts wurde ein Berufsorientierungsminimum für das Niveau der Vorschulbildung entwickelt. Der Schwerpunkt dieses Berufsorientierungsminimums liegt in der Entwicklung von Vorstellungen für Kinder über die Berufe von Erwachsenen, die Berufe von Familienmitgliedern, die Berufe der Heimatstadt, der Region und des Landes bei Kindern. Im Leben eines jeden Menschen nimmt Berufstätigkeit einen wichtigen Platz ein. Von den ersten Schritten des Kindes an denken die Eltern über seine Zukunft nach, beobachten die Interessen und Neigungen ihres Kindes genau und versuchen, sein berufliches Schicksal zu bestimmen. Die Berufsberatung von Vorschulkindern ist eine neue, wenig gelernte Richtung in Psychologie und Pädagogik. Dies ist ein System von Aktivitäten, die darauf abzielen, die Persönlichkeitsmerkmale, Interessen und Fähigkeiten jedes Einzelnen zu identifizieren, um ihm bei einer vernünftigen Berufswahl zu helfen, die seinen individuellen Fähigkeiten am besten entspricht. Das gilt nicht nur für Schulabgänger. Das Vorschulalter ist am günstigsten für die pädagogische Wirkung, Kinder sind neugierig, zeigen mit dem richtigen Ansatz ein aktives Interesse an verschiedenen Arten von Arbeit und Kreativität. Ein dreijähriges Kind zeigt sich bereits als Persönlichkeit. Er zeigt Fähigkeiten, Neigungen, bestimmte Bedürfnisse nach einer bestimmten Aktivität. Wenn Sie die psychologischen und pädagogischen Merkmale eines Kindes im Kindesalter kennen, können Sie sein persönliches Wachstum in dieser oder jener Art von Aktivität vorhersagen.

Um die Kinder mit den Schwierigkeiten von Erwachsenen vertraut zu machen, wenden wir traditionelle Lehrmethoden und Erziehungsmethoden an:

- verbal (Gespräche mit Spielfiguren und Anschaulichkeit, Lesen von Fiktion für Kinder);

- anschaulich (Beobachtung bestimmter Arbeitsprozesse von Menschen verschiedener Berufe, Betrachtung von Bildern und Illustrationen);

- praktisch (Experimentieren mit verschiedenen Materialien, Erfahrung in der Haushaltsarbeit);

- spiel (Handlung-Rollenspiele, didaktische Spiele, Spielsituationen).

Die Arbeit zur Entwicklung der frühen Berufsberatung von Vorschulkindern wurde schrittweise durchgeführt:

Stufe 1. Die Annäherung von Kindern an die Arbeit von Erwachsenen. In dieser Phase stellen wir den Kindern die Berufe sowohl im Unterricht als auch außerhalb vor: Wir berichten über die Arbeit von Erwachsenen, indem wir Illustrationen zeigen. Wir organisieren im Kindergarten ein Treffen mit den Eltern eines Berufes.

Stufe II. Kinder mit der Schwierigkeit von Erwachsenen vertraut machen. In dieser Phase organisieren wir Ausflüge, Beobachtungen, thematische Treffen mit Menschen verschiedener Berufe - bei der Arbeit (Unternehmen, Institution). Diese Richtung gilt als die effektivste Art, Kinder mit Schwierigkeiten von Erwachsenen vertraut zu machen, trägt zur Anhäufung heller emotionaler Eindrücke bei.

Mit den Jungs besuchten wir das Büro der Krankenschwester. Die Krankenschwester erzählte den Kindern von ihrer Arbeit, zeigte verschiedene Geräte: eine Waage, ein Wachstumsmesser. Ich habe gesagt, dass Impfungen notwendigerweise durchgeführt werden müssen. Wenn Sie geimpft werden, werden Sie weniger krank. Und es ist nicht notwendig, Angst vor Impfungen zu haben. Vor dem Verlassen behandelte die Krankenschwester die Kinder mit Vitaminen. Wir besuchten die Waschküche unseres Kindergartens, in der die Wäsche für alle Kinder im Kindergarten gewaschen wird, und sahen, wie es den Wascharbeitern gelingt, so viel Wäsche abzuwischen usw. Neben der Erstellung einer Liste der Berufe der Eltern der Gruppe war es notwendig, auch eine Liste der Unternehmen zu erstellen, in denen die Eltern arbeiten. So lernten die Kinder Berufe wie «Krankenschwester», «Arzt», «Maniküre-Meister», «Postbote», «Polizist», «Trainer», «Dekorateur», «Verkäufer» und andere kennen. Darüber hinaus haben die Kinder zusammen mit ihren Eltern Fotoalben mit Fotos zum Thema «Wo arbeitet meine Mutter (mein Vater)?» vorbereitet. Nach dem Kennenlernen der Kinder mit dem einen oder anderen Beruf der Eltern wurden auch allgemeine Kurse durchgeführt. Stufe III. Gemeinsame Aktivitäten von Erwachsenen und Kindern. Zu dieser Richtung der Arbeit mit Kindern gehören Handlungsrollenspiele, didaktische Spiele, Bewegungsspiele, das Lesen von Fiktion, Spielsituationen und andere Formen von Aktivitäten, die während der Regimemomente des Tages in freier und gemeinsamer Tätigkeit des Lehrers und des Kindes realisiert werden können. Außerdem können Workshops im DOW funktionieren, in denen das Kind sich in der Fähigkeit üben kann, das gesteckte Ziel in seiner Selbständigkeit und Selbsttätigkeit zu beobachten, sich zu erinnern, zu vergleichen und zu erreichen. Die Werkstatt stellt eine spezielle Entwicklungsumgebung dar, die die Besonderheiten jedes Berufes berücksichtigt und die Bedingungen für die Spielhandlung schafft. Die Werkstatt soll Kindern die Vielfalt der Berufe vorstellen, sich vorstellen, was die Berufe der Zukunft sein können. Werkstatt "Baumeister" - präsentiert von Baukonstrukteuren, unkonventionellen Materialien, kleinen Spielzeugen zum Spielen. Umfasst alle Bauberufe: Architekt, Planierraupe, Maurer, Kranführer, Zimmermann, Putz-Maler.

Die Werkstatt "Welt auf den Straßen" wird durch Spielstände, eine Plattform mit Verkehrszeichen und Straßenmarkierungen dargestellt. Enthält Fahrer aller Arten von Transportmitteln, GAI-Dienst, den Beruf von Straßenreparaturarbeiten, KFZ-Mechanikern. Die Werkstatt "Rettungsdienst«, in der materielle Geräte zum Thema »Jugendfeuerwehrzentrum«, »Rettungsdienst", medizinische Fachkräfte und Spielzentren in Gruppen vorgestellt werden. Jede Werkstatt ist mit speziellen Spielgeräten, didaktischen Hilfsmitteln, Kinderliteratur, Kunstmaterial usw. ausgestattet. Die Eltern, die aktiv in die Arbeit einbezogen werden müssen, um Kinder mit den Schwierigkeiten von Erwachsenen vertraut zu machen, leisten eine unschätzbare Hilfe bei der Auffüllung des thematisch-räumlichen Entwicklungsumfelds der vorschulischen Bildungsorganisation.

Daher ist die Bildung von Vorstellungen von Vorschulkindern über die Arbeit von Erwachsenen eine notwendige Richtung der Tätigkeit einer Vorschulbildungsorganisation. Die durchgeführte Berufsberatung ermöglicht es, Kinder unauffällig zu der wichtigen Schlussfolgerung zu bringen, dass Arbeit und Berufstätigkeit ein bedeutender Bereich des Lebens sind.

 

Liste der verwendeten Literatur: 
1. Dybina O.V. Das Kind und die Welt um sie herum / O.V. Dybina. - M.: Mosaik-Synthese, 2010. - 80 s.
2. Kondrashov, VP Einführung von Vorschulkindern in die Welt der Berufe: Lehr- und methodische Anleitung / VP Kondrashov. - Balashov: Verlag "Nikolaev", 2014. - 52 s.
3. Klimov E.A. Psychologie der beruflichen Selbstbestimmung / E.A. Klimov - M.: Akademie, 2010. - 304 s.